DIY Lavendel-Rosmarin Body Scrup

Mein allerliebstes Mitbringsel „ever“ sind Body Scrubs. Sie gehören deshalb zu meinen Lieblingen, weil sie super einfach herzustellen sind und man beim zusammenmixen total kreativ sein kann. Außerdem mache ich mir in der Regel selbst immer einen ganzen Pott voll und kann dann je nach Bedarf schnell ein Gläschen als Geschenk abfüllen. Im August 2016 habe ich euch bereits ein DIY für ein Kaffee Peeling gezeigt. Heute zeige ich euch ein Rezept für ein Lavendel-Rosmarin Peeling.

img_2761

Ihr benötigt hierzu:

1 Tasse Mittelkörniges Meersalz
2 Tropfen ätherisches Lavendelöl (bitte wirklich nur 2 Tropfen verwenden)
3 TL getrocknete Lavendelblüten (ich habe die Lavendelblüten aus meinen Garten, gibt’s aber auch in der Apotheke) Ansonsten könnt ihr auch einfach den Inhalt aus ca. 5 Lavendelteebeutel nehmen.
3 Zweige frischen Rosmarin gegebenenfalls getrockneten Rosmarin.
3 EL Kokosöl sowie 2 EL Olivenöl. (Ihr könnt aber auch andere Öle nach Wahl verwenden z. B. Mandelöl oder Jojobaöl.
1 Einmachglas oder Marmeladenglas zum verpacken.

img_2760

Und so wird’s gemacht:

Löst die Rosmarinblätter (oder Nadeln) vom Zweig und schneidet diese in kleine Stücke. Anschließend vermischt ihr die restlichen Zutaten in einer Schüssel miteinander. Nun ist die eigentliche Peeling Masse schon fertig. Zum Schluss füllt ihr euer Körperpeeling in die Gläser. Wenn ihr fertig mit dem Mixen der Zutaten seid,  gebt ihr euer Körperpeeling in die Gläser und verschließt alles gut. Ich hab euch hier noch meine Vorlage für ein Etikett beigefügt, welches ihr gerne verwenden könnt (aber bitte nur für private Zecke) etiketten-lavendel-rosmarin-body-scrup.

Viel Spaß beim Verschenken.

Eure Nina

 

Ein Kommentar zu “DIY Lavendel-Rosmarin Body Scrup

  1. Pingback: Geschenketipp für den Adventskalender – DIY Body Scrup | Vorstadthipster 0711

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: