geröstete Kichererbsen

Heute gibt es wieder mal eine Snackidee aus der Kategorie „gesunde Knabbereien“. Geröstete Kichererbsen, sind super schnell zubereitet, haben jede Menge Ballaststoffe und Proteine und landen nicht sofort auf den Hüften. Natürlich gilt aber auch hier: alles nur in Maßen. Für mich eine super gesunde Alternative zu Chips, Flips und Co. Außerdem eignen Sie sich, hübsch verpackt, als ideales Partymitbringsel.

geröstete Kichererbsen

Zubreitung:
Die Kichererbsen in ein Sieb gießen, mit klarem Wasser spülen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. Anschließend die Kichererbsen mit dem Olivenöl und den Gewürzen vermischen. Alles auf ein Backpapier legen und bei 175 °C Ober- und Unterhitze ca. 30 – 40 min. backen, ab und zu wenden.

geröstete Kichererbsen

2 Kommentare zu “geröstete Kichererbsen

  1. Pingback: Silvester – gesunde Knabbereien | Vorstadthipster 0711

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: