Gefüllte Zucchiniblüten

Wenn im eigenen Garten das Gemüse sprießt, nutze ich doch die Gelegenheit und verkochen einige Blüten der Zucchini zu herzhaft gefüllten Köstlichkeiten.

Zucchiniblüte

gefüllte Zucchiniblüten

was ihr dazu braucht:

10 Stück Zucchiniblüten
200 g Ricotta
Salz und Pfeffer
1 Handvoll Basilikumblätter
2 EL Butter
2 EL Honig

und so wird’s gemacht:

Die Zucchiniblüten leicht abwaschen und abtrocknen. Vorsichtig den Stempel entfernen, da dieser sehr bitter schmeckt. Dann das Basilikum grob zerhacken und mit Ricotta, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren. Die fertige Masse mithilfe eines Spritzbeutels in die Blüten füllen. Eine Auflaufform mit etwas Olivenöl bestreichen und die Blüten darin verteilen. Das Ganze kommt dann für ca. 25 min. bei 180 °C in den Backofen.

Viel Spaß beim ausprobieren!

gefüllte Zucchiniblüten
gefüllte Zucchiniblüten

Ein Gedanke zu “Gefüllte Zucchiniblüten

Ich freue mich über deinen Kommentar...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s