Spargelsalat mit Erdbeer Balsamico Sauce – Rezepte in der Schwangerschaft

In meiner ersten Schwangerschaft hatte ich im letzten Drittel, tageweise ziemliche Wassereinlagerungen in den Beinen, Händen und Füßen.
Vor allem an den warmen Tagen, (…und 2016 gab es einige davon) hatte ich extrem damit zu kämpfen. Meine Füße passten am Ende nur noch in Birkenstock Sandalen Größe 39 (normalerweise trage ich Schuhgröße 38) und Birkenstock waren auch nie so wirklich mein Fall :-).

Jetzt steht der Wonnemonat Mai unmittelbar vor der Türe, es wird immer wärme und meine Schwangerschaft rückt dem letzten Drittel näher. Im Moment befinde ich mich in SSW 28. Ich hoffe natürlich, dass ich mich in der zweiten Schwangerschaft nicht wieder mit Wassereinlagerungen herumschlagen muss, daher versuche ich viele Entwässernde Lebensmittel in meine Ernährung einzubauen. Ob es was bringt weiß ich nicht, aber ein Versuch kann ja nicht schaden.

Erdbeeren

Erdbeeren

Hier ein kleiner Überblick von Lebensmitteln denen eine entwässernde Wirkung nachgesagt wird:

Gemüse Obst
Artischocke Ananas
Fenchel Birnen
Gurke Brombeeren
Karotten Johannisbeeren
Kartoffeln Himbeeren
Kopfsalat Holunder
Kürbis Rhabarber
Radieschen Wassermelone
Reis Weintrauben
Sellerie
Tomaten
Zucchini

Da Spargel, Erdbeeren und Rhabarber gerade ihrer Saison haben, landen diese Lebensmittel momentan sehr oft auf meinem Teller.

grüner Spargel

grüner Spargel

Heute gab es einen lauwarmen Spargelsalat mit Erdbeer Balsamico Sauce.

Das braucht ihr dazu:

500g grüner Spargel
1 EL Butter
1 Prise Salz
1 TL Zucker

250Erdbeeren
1/2 Bund Basilikum
40g Zucker
150ml weißer Balsamico-Essig
etwas Salz und Pfeffer zum abschmecken

…und so wird´s gemacht:

Den Spargel waschen, die holzige Enden abschneiden.
Wasser mit 1 Prise Salz und 1 TL Zucker aufkochen. Dann den EL Butter hinzufügen und den Spargel ca. 10 Minuten garen. Spargel aus dem Wasser nehmen und zu Seite stellen.

Das grün von den Erdbeeren entfernen, waschen, trocken tupfen und anschließend in
feine Würfel schneiden.
Vom Basilikum die Blätter abzupfen und mit dem Messer klein schneiden.
Als nächstes den Zucker in einer Pfanne bei mittlerer Hitze hell karamellisieren.
Balsamico Essig dazu, aufkochen und so lange köcheln lassen bis sich der Karamell aufgelöst hat. Dann gebt ihr die Erdbeeren dazu und lasst das ganze ca. 2 min. weiter köcheln. Zum Schluss den Basilikum einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die fertige Erdbeer Sauce auf dem Spargel verteilen und servieren.

fullsizerender

Viel Spaß beim ausprobieren.

Eure Nina

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: